Die Einladung zur durchgeführten Jahreshauptversammlung 2021 mit einhergehender Neuwahl war kurzfristig, aber Abteilungsleiter Robert Weber konnte die Gründe dazu nachvollziehbar erläutern. Neben den obligatorischen Punkten die zügig abgearbeitet werden konnten, entwickelten sich emotional geführte Diskussionen welche die Versammlung zur Marathonsitzung anwachsen liesen. Am Ende kann man aber ein Fazit ziehen: „NUR GEMEINSAM SIND WIR STARK!“

Die alte Abteilungsleitung wird auch die kommenden Jahre die Fäden ziehen und bleibt ohne Neubesetzung im Amt. Der 1. Vorstand des Hauptvereins Karl-Heinz Hernitschek konnte daher in seiner Funktion als Wahlleiter, unterstützt von Matthias Gottswinter und Hans Zandt, folgende Personen auf seinem Protokoll vermerken:

1. Abteilungsleiter – Weber Robert
2. Abteilungsleiter – Bollenbach Thomas

1. Sportwart – Senft Bastian
2. Sportwart – Hitzler Michael

1. Damenwartin – Diermeier Marion
1. Jugendwart – Thürer Steve
2. Jugendwart – Gehringer Siegfried
1. Kassier – Kammermeier Heinrich
2. Kassier – Marquardt Christoph
1. Schriftführer – Kaiser Marco
2. Schriftführer – Koller Johannes
Kassenprüfer – Hankofer Miriam & Renner Ronald

Zudem wurde beschlossen den Turnus der Neuwahlen von 2 auf 3 Jahre zu verlängern und somit an den Hauptverein anzupassen. Vielen Dank an alle Mandatsträger für die bisher geleistete Arbeit und die Bereitschaft dies weiterhin zu tun!

Auch für die Herren 1 können die ersten positiven Meldungen veröffentlicht werden. Denn mit Steve Thürer und Gerd Lorenz haben sich zwei Säulen der letztjährigen Mannschaft entschlossen wieder den Kegelsport auszüben und für den SVO auf Punktejagt zu gehen. WILLKOMMEN ZUHAUSE!

In Kürze wird es eine Sitzung der Aktiven geben, in der die Anzahl der Mannschaften festgelegt wird. Geplant wird aktuell wieder mit 4 Herren und 2 Damen Teams. Somit wäre der SVO nach unserem Kenntnisstand der größte Verein im SKVR.

#WEAREKEGELDORF

Von CPA

Schreibe einen Kommentar